EIB-KNX

Kundenspezifisch und zukunftssicher

  • Typ: Datenübertragung für Energie- und Leistungsmessungen
  • Datenübertragung lt. Standard EIB-KNX zur Überwachung von Gebäuden
  • Konfiguration über ETS3
  • Wirkenergieregister Leistung Übertragung als Float-Werte (EIS9)
  • Geeignet für einphasige und dreiphasige Messgeräte
  • Breite: 1 DIN-Modul (18 mm)


Er ist die ideale Lösung für grösstmögliche Flexibilität im Hinblick auf künftige Marktanforderungen.

 

 
 

Allgemeine Daten

  • Montage auf Tragschiene gem. EN 50022 (TS 35)
  • Geschwindigkeit der Datenübertragung  9.600 bps

Versorgung

  • über Busleitung

Anschluss

  • EIB-KNX Schnittstelle / HW Schnittstelle
    schwarz/rote Klemme zum Anschluß an Litze Typ 1 (TP-1)

Abmessungen / Gewicht

  • 64 x 90 x 18 mm (1TE)
  • ca. 0,2 kg

Umweltbedingungen

  • 0 °C bis + 55 °C
  • 80 % bei 40° C nicht kondensierend
  • IP 20
 

 

Dokumente zum Download


Datenblatt UNI-BLZ 860