Wandladestation mit fest angeschlagenem Ladekabel; Absicherung bauseits

Kundenspezifisch und zukunftssicher


Unsere Wallbox Basic Comfort ist für 1- und 3-phasige Ladung konzipiert und ist mit einem fest angeschlagenem Ladekabel Typ2 MOD3 ausgestattet. Sie lässt sich mit verschiedenen Autorisierungsarten ausstatten und individuell gestalten.

Sie ist die ideale Lösung für den privaten, öffentlichen und halböffentlichen Bereich wo die Absicherung bauseits integriert werden kann.

Daten

 
 

Allgemeine Daten

  • Gehäuse eloxiertes Aluminium
    Wallbox Basic Comfort mit Statusanzeige
    Wallbox Basic Comfort mit Statusanzeige
  • Wandbefestigung bzw. Montage auf Ständer (optional)
  • Wandhalterung für Typ2 Ladekupplung

Ladepunkt

  • fest angeschlagenes Ladekabel (4m) mit Typ2 Ladekupplung
  • Optional: spiralisiertes Ladekabel (4m)

Ladeleistungen

  • 1-phasig 230V: 16A (3,7kW)
  • 1-phasig 230V: 20A (4,6kW)
  • 1-phasig 230V: 32A (7,4kW)
  • 3-phasig 3x230/400V: 16A (11kW)
  • 3-phasig 3x230/400V: 20A (13,8kW)
  • 3-phasig 3x230/400V: 32A (22kW)

Autorisierungen

  • Standard: Start/Stop Knopf
  • Optional: Schlüsselschalter
  • Optional: RFID Karte
  • Optional: externe Schnittstelle durch potentialfreien Kontakt

Anschluss

  • Anschlussklemmen 4mm² bzw. 10mm²

Absicherung

  • LS-Schalter und Fi-Schutzschalter in der Unterverteilung notwendig

Anzeige

  • Optional Statusanzeige durch LED-Band

Konformität

  • Normkonform nach IEC 61851-1 Mode 3
  • CE-Konform

Gestaltung

  • Optional: Druck und Beklebung nach Kundenwunsch
  • Optional: Lackierung in RAL-Farbe

Abmessung/Gewicht

  • ca. 12kg
  • 330x225x130 mm (HxBxT) (Standard)
  • 435x335x150 mm (HxBxT) (bei Option RFID Autorisierung)

Umweltbedingungen

  • IP54
  • Temp. Bereich: -25°C bis + 55 °C

Dokumente zum Download


Datenblatt UNI-BLZ 860